Microsoft 365: Die wichtigsten Updates 2023

1. Microsoft 365 Premium

‍ Microsoft 365 hat sich längst als unverzichtbares Werkzeug in der digitalen Welt etabliert und bietet weit mehr als nur eine Sammlung von Anwendungen. Die neue Premium-Lizenz bietet zahlreiche zusätzliche Funktionen, KI-Unterstützung und eine nahtlose Integration in verschiedene Dienste – das lässt sich Microsoft entlohnen. Genauer gesagt 20,60 € pro Monat und pro Benutzer zzgl. MwSt. des jeweiligen Landes. Wir haben in unserem Jahresrückblick die Premium Version genau unter die Lupe genommen. ‍ Welche Funktionen sind enthalten? Mit Microsoft 365 Premium erhalten Nutzer Zugriff auf die gesamte Palette bewährter Microsoft-Anwendungen wie Word, Excel und PowerPoint, sowohl online als auch offline. Doch der Mehrwert geht weit über die klassischen Office-Tools hinaus. Die Premium Version umfasst außerdem erweiterte Sicherheitsfunktionen und Cloud-Speicherplatz in OneDrive. Von der Zusammenarbeit in Echtzeit über Teams bis hin zur gemeinsamen Bearbeitung von Dokumenten in der Cloud – alles ist miteinander verbunden. Der enthaltene Cloud-Speicherplatz ermöglicht es Nutzern, ihre Daten sicher zu speichern und von überall darauf zuzugreifen. Durch die integrierten KI-Funktionen auf Basis von ChatGPT wird die Welt der Online-Meetings revolutioniert, indem sie intelligenter, persönlicher und sicherer werden. An dieser Stelle ein kurzer Exkurs: Die KI kann automatisch Meeting-Notizen erstellen, Aufgaben ableiten und sogar bei der Erstellung von Vorlagen unterstützen. Kapitel, die von der KI generiert werden, ermöglichen es den Nutzern, Meetings in übersichtliche Abschnitte zu unterteilen, um relevante Inhalte gezielt auszuwählen. Als weiteren Vorteil bietet Teams Premium Live-Übersetzungen für Untertitel in 40 Sprachen. Seit kurzem wird auch Deutsch als automatische Erfassungssprache der Besprechungsnotizen angeboten. Das sind die Vorteile:
  • KI-Funktion: Die KI erfasst automatisch, wer wann gesprochen hat und erstellt ein detailliertes Protokoll.
  • Zeitstempel für Aktionen: Wann wurde wer erwähnt? Wann wurde der Bildschirm geteilt? Behalten Sie den Überblick über die wichtigsten Momente in Ihren Meetings.
  • Selbstprotokollierung: Verfolgen Sie, wann Sie das Meeting betreten und verlassen haben – ideal zur Nachverfolgung Ihrer Teilnahme.
  • AI Notes mit Zusammenfassungen und Aufgaben: Die KI erstellt automatisch Zusammenfassungen der Besprechungsinhalte und schlägt mögliche Aufgaben vor.
‍ Zurück zu allgemeineren Funktionen von Microsoft Premium. Eine verbesserte E-Mail-Verwaltung mit erweiterten Filteroptionen und die Möglichkeit zur Einrichtung automatischer Regeln für die Organisation des Postfachs ist nur eines der vielen Pluspunkte. Premium-Konten erhalten zusätzlichen Cloud-Speicherplatz, der über die übliche Kapazität hinausgeht. Online-Meetings können mit bis zu 1.000 Teilnehmern abgehalten werden und der erweiterte Besprechungsschutz ermöglicht das Hinzufügen von Wasserzeichen zu Bildschirmübertragungen und die präzise Steuerung der Befugnisse einzelner Teilnehmer. Abonnenten von Microsoft Premium genießen auch einen verbesserten Kundenservice, darunter priorisierter Zugang zu Microsoft-Experten, die bei Fragen und Problemen unterstützen. Ein engagiertes technisches Support-Team bearbeitet Anfragen per Chat oder Telefon mit verkürzten Antwortzeiten, um sicherzustellen, dass Premium-Kunden stets die bestmögliche Unterstützung erhalten. Die Kosten genau im Blick. Microsoft hat unterschiedliche Abonnementmodelle geschaffen, um den Bedürfnissen von Privatpersonen, kleinen Unternehmen und großen Konzernen gerecht zu werden. Die monatlichen Kosten variieren je nach Umfang und Nutzeranzahl. Microsoft bietet sogar eine kostenlose Testversion, um die Premium-Vorteile vor dem Kauf zu erleben. ‍ Funktionen und Vorteile Erweiterte Sicherheitsfunktionen schützen vor Bedrohungen, während kontinuierliche Updates sicherstellen, dass Nutzer immer Zugriff auf die neuesten Funktionen haben. Die nahtlose Integration von KI, insbesondere bei der automatischen Erfassung von Besprechungsnotizen in Deutsch, ist ein Game-Changer für produktives Arbeiten und spart wertvolle Zeit. Insgesamt ist Microsoft 365 Premium ein Rundum-Sorglos-Paket für alle, die mehr aus ihrer digitalen Arbeitsumgebung herausholen möchten. Von der Zusammenarbeit über die Cloud bis zur intelligenten Verarbeitung von Besprechungsnotizen – Microsoft 365 Premium ebnet den Weg für eine neue Ära der digitalen Produktivität. Wenn Sie mehr zu den Unterschieden zwischen der Basis und Premium Lizenz erfahren möchten, können Sie dies in unserem Blogartikel nachlesen. ‍

2. Microsoft Copilot  

‍ Microsoft Copilot ist ein intelligenter Assistent, der komplexe und zeitaufwändige Aufgaben in der Microsoft 365 Suite schnell erledigen kann. Die KI-gesteuerte Plattform basiert unter anderem auf ChatGPT und verwendet maschinelles Lernen sowie natürliche Sprachverarbeitung, um in Echtzeit Empfehlungen und Unterstützung zu bieten. Copilot bietet verschiedene Funktionen in den Microsoft 365-Apps und ist darauf ausgerichtet, die Anwendung in Outlook, Teams, Word, Excel und PowerPoint zu unterstützen. In Outlook kann der Assistent den Posteingang priorisieren und automatisch wichtige E-Mails hervorheben. In Microsoft Teams erstellt Copilot automatisiert Meeting-Protokolle und kann Aufgaben direkt aus Gesprächen ableiten. In Word unterstützt es beim Schreiben, Bearbeiten und Anpassen von Layouts, während es in Excel komplexe Formeln automatisieren und Daten analysieren kann. Selbst die Erstellung und Zusammenführung von PowerPoint-Präsentationen soll mühelos möglich sein. Die Vorteile von Microsoft 365 Copilot umfassen eine Steigerung der Produktivität durch Echtzeit-Unterstützung und automatisierte Aufgaben. Es reduziert Fehlerquoten, da es kontextbezogene Empfehlungen bietet und fördert die Zusammenarbeit durch den einfachen Austausch von Informationen. Der Assistent bietet außerdem Zugang zu einer umfangreichen Wissensdatenbank für kontinuierliches Lernen und verbessert die Aktualität und Relevanz durch kontinuierliche Updates. Mehr Informationen in unserem detaillierten Blog-Artikel.

3. Microsoft Teams: Planung von Chatnachrichten

‍ Mit der Einführung der geplanten Chatnachrichten-Funktion in Microsoft Teams wird die Flexibilität und Anpassungsfähigkeit weiter gesteigert. Ab jetzt haben Benutzer die Möglichkeit, Nachrichten zu verfassen und den Versand zu planen. Der Prozess ist einfach und benutzerfreundlich: Nach dem Verfassen der Nachricht im Chatfenster mit Klick auf die rechte Maustaste die Option „Senden“ gewählt werden. Anschließend Versandzeitpunkt auswählen und die Nachricht wird automatisch zu der geplanten Zeit verschickt. ‍

Share This Post

More To Explore

Du hast Fragen zu unseren offenen Stellen oder Deinen Einstiegsmöglichkeiten?
Christopher Heiß
HR Marketing
T +49 (0)8031 2979-82
E jobs@halvotec.de